Einzug in Raumwunder 100

Das neugebaute Raumwunder 100 in Hüttenberg ist bezugsfertig. Die Übergabe an die glücklichen Besitzer ist bereits erfolgreich erfolgt. Nächste Woche kommen noch die Innentüren. Dann steht dem vollständigem Einzug der Bauherrenfamilie nichts mehr entgegen.

Wenn Sie auch ein solches „Raumwunder“ oder anderes Town & Country Haus mit uns bauen möchten, lassen Sie sich von der Vielzahl der Häuser inspirieren und stöbern Sie mal in unserem Online-Katalog.

Advertisements

Raumwunder 100 in Hüttenberg: Putzarbeiten beginnen

Unser Town & Country Haus in Hüttenberg, Lahn-Dill-Kreis, das Raumwunder 100: Die Rohinstallationen der Versorger – Heizung, Sanitär und Elektro – sind beendet. Nächste Woche beginnen die Handwerker mit den Innen- und Außenputzarbeiten. Doch zuvor können Sie den Rohbau auch noch besichtigen, am kommenden Sonntag, 8. Mai 2011!

Das Raumwunder 100 ist tatsächlich ein solches:  Der durchdachte Grundriss bietet viel Wohnraum auf kleiner Fläche. Mehr über diesen Haustyps von Town & Country Haus sowie weitere Beispiele unter: www.krag-hausbau.info/hausausstellung.html

Raumwunder in Hüttenberg

Raumwunder 100: Der geschlossenene Rohbau des Town & Country Hauses in Hüttenberg, Lahn-Dill-Kreis,  steht ebenfalls. Nun finden die Rohinstallationen der Versorger statt: Heizung, Sanitär und Elektro.

Das Raumwunder 100 macht seinem Namen alle Ehre: Ein clever durchdachter Grundriss mit viel Wohnraum auf kleiner Fläche. Mehr über die Varianten, Grundrisse und Besonderheiten dieses Haustyps von Town & Country Haus sowie weitere Beispiele unter: www.krag-hausbau.info/hausausstellung.html

Flair 125: Besichtigung in Hüttenberg

Die glücklichen Bauherren wohnen bereits in ihrem Traumhaus von Town & Country Haus, einem Flair 125 . Und wir laden Sie herzlich zur Besichtigung des bewohnten Neubaus ein:

am Sonntag, 13. Februar 2011,
von 14:00 bis 16:00 Uhr
in 35625 Hüttenberg-Hörnsheim, Stieläcker 32

Wegbeschreibung: von Gießen kommend Richtung Hüttenberg: in Hörnsheim auf der Hauptstraße (L3129) dritte Straße rechts (Rechtenbachstr.) Richtung Rechtenbach, dann erste links (Lange Fören), dann zweite rechts in den Stieläcker. Das Neubaugebiet Stieläcker befindet sich am Ortsausgang links

Mehr Informationen unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung.html