Richttermin eines Bungalow 128 in Driedorf

Zur Erinnerung: Und wieder steht ein Richtfest für ein Town & Country Haus an: In der kommenden Woche, am Dienstag, 9. August 2011 ab 17 Uhr, ist der Bungalow 128 in Driedorf fertig zum Richten. Kommen und staunen Sie….

Bei dieser Gelegenheit haben Sie die Möglichkeit, sich grundsätzlich zum Bauen mit Town & Country Haus und der Krag Hausbau GmbH zu informieren. Auch die Bauherren sind anwesend. Viele nutzen diese Chance, Fragen zu stellen, die sie uns unter Umständen nicht stellen würden.

Mehr Informationen unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung.html

Advertisements

Richttermine in Fernwald und Driedorf im August

Die Fertigstellung des Rohbaus  ist ein Bauabschnitt von besonderer Bedeutung. Der Dachstuhl ist gerichtet und bald steht das Haus unter Dach und Fach. Nach alten Brauch wird dann ein Richtkranz, auch Richtbaum oder Maien genannt, von den Zimmerleuten am fertigen Dachstuhl befestigt. Mit bunten Bändern oder Tüchern geschmückt, symbolisiert er den Stolz des Bauherren und der Handwerker, die dann gemeinsam das Richtfest feiern. Das Richtfest wird auch Weihefest, Hebefest oder Aufschlagfest genannt.

Richtfest_10-6-2011_Daupthetal-Herzhausen_2Seien Sie dabei, wenn zwei mit uns gebauten Town & Country Häuser im August gerichtet werden:

ein Wintergartenhaus 118 in Fernwald und
ein Bungalow 128 in Driedorf.

Bei diesen Richtterminen können Sie als Zuschauer ‚hinter die Kulissen schauen‘ und sich Anregungen für Ihren eigenen Hausbau holen. Näheres zu den beiden Terminen unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung.html

Stein auf Stein: Bungalow 128 in Driedorf

Auf der Baustelle in Driedorf beginnen heute die Maurerarbeiten für den Bungalow 128. Das Besondere bei diesem Bauvorhaben ist das Sparrendach. Sie wissen nicht, was ein Sparrendach ist? Beim Sparrendach bilden zwei schräg stehende Sparren und der waagerecht liegende Deckenbalken ein festes Dreieck. Diese Konstruktion ergibt einen stützen- und verstrebefreien Dachraum. Sparrendächer sind vor allem für Dachbreiten bis zu 8 Meter geeignet

Anfang und Mitte des 20. Jahrhunderts war der Bungalow bereits in den USA und Europa sehr beliebt. Nun erlebt der Bautyp ein Comeback als Liftstyle-Bauform mit offenen Grundrissen. Der Trend zur Kleinfamilie und das steigende Lebensalter der Menschen darf wohl für die höhere Nachfrage nach ebenerdigem Wohnraum mitverantwortlich gemacht werden.

Barrierefreies  Wohnen auf einer Ebene: Ein Bungalow ist normalerweise eingeschossig und verfügt über einen ebenerdigen Eingang. Stufenloses Wohnvergnügen ist somit garantiert. Letztendlich lassen sich in einem Bungalow alle Räume ohne Treppe erreichen. Das ist  ein nicht zu unterschätzender Vorteil für ältere Menschen oder junge Familien mit kleinen Kindern. „In der Vergangenheit wurde die Nachfrage nach „Wohnen auf einer Ebene“ bzw. „altersgerechtes Wohnen“ immer häufiger an uns herangetragen“, berichtet Jürgen Krag, Town & Country Lizenzpartner aus Gladenbach.

Mehr über diesen und andere Haustypen unter: www.krag-hausbau.de/hausausstellung.html

Bungalow 128 in Driedorf: Spatenstich durch die gesamte Familie

Spatenstich für Bungalow 128 in Driedorf_1am 5-7-2011 Spatenstich für Bungalow 128 in Driedorf_4 am 5-7-2011Jeder wollte einmal ran: Der Spatenstich für den Neubau eines Bungalow 128 in Driedorf in der Nähe der Krombachtalsperre am gestrigen Dienstag, 5. Juli 2011, war für die gesamte Bauherrenfamilie ein großes Event. Jeder einzelne, Mutter, Vater, die beiden Töchter Fabiane und Victoria sowie die Mutter der Bauherrin wollten unbedingt einmal symblisch für den offizellen Baubeginn den Spaten in die Erde stechen. Fotografisch und so als Erinnerung festgehalten wurde diese Aktion wieder von unserer Bauherrenbetreuerin Dagmar Schmidt.

Spatenstich für Bungalow 128 in Driedorf_2 am 5-7-2011Trotz des Nebels am frühen Morgen hatten alle Beteiligten viel Spaß. Anlässlich des „historischen Ereignisses“ hatte die Bauherrin sogar Sekt, Orangensaft, Gläser und Käsestangen auf einen eigens für diesem Morgen mitgebrachtem Stehtisch aufgestellt, damit auch die Bauarbeiter mitfeiern konnten.

Spatenstich für Bungalow 128 in Driedorf_3 am 5-7-2011Mit diesem ersten Erdaushub fiel der Startschuss für das Traumhaus der Familie und läutete offiziell den Beginn der Arbeiten auf der Baustelle ein. Bereits in Kürze wird die Bodenplatte gegossen. Ist diese vollständig ausgetrocknet, kann der Bau des Hauses in Kürze beginnen.

Mehr Informationen über diesen und andere Haustypen, weitere Termine, bei denen auch Sie live dabei sein können, unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung.html

Raumwunder in Hüttenberg

Raumwunder 100: Der geschlossenene Rohbau des Town & Country Hauses in Hüttenberg, Lahn-Dill-Kreis,  steht ebenfalls. Nun finden die Rohinstallationen der Versorger statt: Heizung, Sanitär und Elektro.

Das Raumwunder 100 macht seinem Namen alle Ehre: Ein clever durchdachter Grundriss mit viel Wohnraum auf kleiner Fläche. Mehr über die Varianten, Grundrisse und Besonderheiten dieses Haustyps von Town & Country Haus sowie weitere Beispiele unter: www.krag-hausbau.info/hausausstellung.html

Lahn-Dill-Bergland Prämie für Bauherren

Abwrackprämie, Umweltprämie, Ökoprämie, Prämien für das Abo einer Zeitschrift oder Zeitung oder die Werbung eines Neukunden. Die verfügbare Geschenke: Bargeld, Waren- oder Geschenkgutscheine. Ein wenig Engagement wird also belohnt. Im Hausbaubereich gab und gibt es ebenfalls Prämien. Wer Besitzer eines Bausparvertrags ist, bekommt vom Staat eine Wohnungsbauprämie. Prämien bekommen beispielweise auch Energiesparer beim Neubau für Erdgas-Brennwertheizungen oder Solaranlagen.

Die Krag Hausbau GmbH hat sich entschlossen, als Mitglied des Verbandes Lahn-Dill-Bergland die sogenannte Lahn-Dill-Bergland-Prämie ins Leben  zu rufen. Die Bedingungen sind aber weitaus einfacher und leichter erfüllt: Wenn sich Bauherren entscheiden, ein Town & Country Haus mit der Hausbau Firma aus Gladenbach in einer der Mitgliedsgemeinden des Lahn-Dill-Berglandes zu bauen, erhalten sie eine einmalige Prämie in Höhe von 2.500 €.

Mehr Informationen finden Sie unter www.lahn-dill-bergland-praemie.de

Forever Young: Bauvorhaben abgeschlossen

Und noch ein Bauvorhaben konnte mängelfrei abgenommen werden: Das Town & Country Massivhaus Forever Young, das in Bischoffen-Oberweidbach mit der Krag Hausbau GmbH im Lahn-Dill-Kreis gebaut wurde,  ist besenrein und vollkommen ohne Beanstandungen an die Bauherren übergeben worden.