Neubaubesichtigung: Bungalow 128 in Langgöns

Zur Neubau-Besichtigung des Town & Country Hauses, einem Bungalow 128

am Sonntag, 26. Juni 2011,
von 14 bis 16 Uhr

in 35428 Langgöns-Niederkleen, Butzbacher Str. 31

laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Der Bungalow 128: Jede Menge Platz, keine Stufen und zwei Bäder. Alle, die es großzügig lieben, werden von diesem Bungalow begeistert sein.

Wegbeschreibung: aus Gießen kommend auf der A 485 / hinter Langgöns B3 (Schilder nach Friedberg/Butzbach) die Ausfahrt Richtung Wetzlar nehmen. Nach etwa 200 Metern rechts Richtung Butzbacher Str. abbiegen, dann nach 1 km am Ortseingang links abbiegen auf Butzbacher Straße. Das Ziel befindet sich rechts.

Mehr Informationen finden Sie auch unter www.krag-hausbau.de/besichtigung.html

Advertisements

Rohbaubesichtigung in Dillenburg: Bungalow 78

Wir laden Sie ein zur Rohbaubesichtigung eines Town & Country Hauses. Am

Sonntag, 5. Juni 2011
von 14 bis 16 Uhr
in 35689 Dillenburg-Eibach, Hauptstr. 1

können Sie sich den Rohbau eines Bungalow 78 auch einmal von innen ansehen. Dieses Haus steht nicht zum Verkauf. Es wird (zukünftig) von den Bauherren genutzt. Die Besichtigung soll Ihnen helfen, sich vorzustellen, wie Ihr zukünftiges Town & Country Haus aussehen kann. Mehr Informationen unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung

Bungalow 78: Richtfest in Dillenburg

Und wieder steht das Richtfest eines Town & Country Hauses auf dem Programm: morgen, am 25. Mai 2011 beim Bungalow 78 in Dillenburg. Dieses Haus steht nicht zum Verkauf. Es wird (zukünftig) von den Bauherren genutzt. Wohnen Sie der feierlichen Zeremonie bei und versuchen sich vorzustellen, wie Ihr zukünftiges eigenes Town & Country Haus aussehen kann.

Die Fertigstellung des Rohbaus, Anlass für das Richtfest, ist seit jeher ein Bauabschnitt von besonderer Bedeutung. Das Richtfest wird auch Weihefest, Hebefest oder Aufschlagfest genannt.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.krag-hausbau.de/besichtigung

Live dabei: Spatenstich, TÜV-Termine, Richtfest, Übergabe

Richtfest 16-5-2011 Raumwunder in LohraWaren Sie schon einmal beim ersten Spatenstich dabei? Haben Sie schon einmal ein Richtfest erlebt? Möchten Sie den Bauherren und der Baufirma bei der Übergabe einmal über die Schulter schauen?  Wissen Sie was bei einem TÜV-Termin passiert? Mit der Krag Hausbau GmbH haben Sie nun die Möglichkeit dazu.

Sie können wie bisher zu unseren offenen Besichtigungen kommen. Ab sofort geben wir auch solche Termine wie Spatenstich, Richtfest, Übergabe und TÜV-Termin bekannt, damit Sie einmal live erleben können, wie es ist, mit uns ein Haus zu bauen.

Sie können sich bei solchen Gelegenheiten unverbindlich vor Ort von der Qualität der Materialien und der handwerklichen Leistungen überzeugen. Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Arbeit. Stellen Sie Fragen. Oft sind die Bauherren vor Ort. Lassen Sie sich für den eigenen Hausbau inspirieren. Schauen Sie, wie es später aussieht. Fühlen und erleben Sie, wie es sein könnte, ein Bauherr zu sein.

Mehr unter www.krag-hausbau.de/besichtigung.html

Lichthaus 152 in Homberg: Bauabnahme erfolgt

Und wieder wurde ein Bau erfolgreich abgenommen. Das Lichthaus 152 in Homberg / Ohm wurde damit mängelfrei und besenrein an die glücklichen Bauherren übergeben. Keine Beanstandungen, keine Restleistungen, alles in Ordnung.

Durch die Abnahme des Hauses erfolgt die Übergabe des Werks an den Käufer. Dieser erkennt somit die Bauleistung an. Alle Baubeteiligten müssen zur Abnahme erscheinen.

Weitere Haustypen, die Sie mit uns gemeinsam bauen können, aktuelle Rohbaubesichtigungen und vieles mehr unter:
www.krag-hausbau.de/hausausstellung.html

Raumwunder 100 in Lohra ist gerüstet für das Richtfest

Auf der Baustelle in Lohra steht bereits das Gerüst, das Dachgeschoss ist gemauert. Die Bauherren des neuen Raumwunder 100 feiern am kommenden Montag gemeinsam mit allen Handwerkern das Richtfest.

Montag, 16. Mai 2011, ab 15.30 Uhr

Das Raumwunder 100 macht seinem Namen alle Ehre. Auf nur 70 Quadratmetern Baugrund bietet es mit etwa 100 Quadratmetern Wohnfläche ausreichend Platz für eine vierköpfige Familie. Lichtdurchflutete, freundliche Räume sorgen dabei für ein angenehmes Wohnambiente. Das Haus ist in verschiedenen Ausführungen, mit Keller und auch als Energiesparhaus erhältlich.

Mehr über die Varianten, Grundrisse und Besonderheiten dieses Haustyps von Town & Country Haus sowie weitere Beispiele unter:
www.krag-hausbau.de/hausausstellung.html

Flair 113 in Dautphetal: Maurerarbeiten beginnen

Bei unserem Bauvorhaben in Dautphetal-Herzhausen haben heute die Maurerarbeiten für das Flair 113 begonnen. Nun wird man bald sehen, wie Stein auf Stein das neue Haus entsteht. Das „Flair 113″ ist Deutschlands meistgebautes Einfamilienhaus. Die Zahl (113) steht für die Wohnfläche in Quadratmetern. Der erste Eindruck täuscht: Auch wenn das Haus eher klein wirkt, ist es innen erstaunlich geräumig. Die großen und lichtdurchfluteten Räume bieten besonders viel Platz für die ganze Familie: modern, rustikal, in verschiedenen Varianten. Wenn auch Sie demnächst bauen möchten: Mehr Informationen über das beliebte „Flair 113″ und andere Haustypen finden Sie unter: www.krag-hausbau.de/hausausstellung.html